ZÜRI CHOCHT, 2016

Die Stadt Zürich wird immer enger, die Mieten steigen, Menschen werden verdrängt, und mittendrin steht das Koch-Areal, das mit Konzerten und einer Hanfpflanze auf dem Balkon es während Wochen immer wieder auf die Titelseiten des «Tages-Anzeigers» schaffte. Wäre die einseitige Berichterstattung nicht auch Ausdruck der rasanten Aufwertung und Verdrängnungspolitik, könnte man darüber lachen. Weil mir aber nicht nur zum Lachen zu Mute war, habe ich 1 Comic gemaked.

Gezeichnet mit der Unterstützung von Pro Helvetia

image


Prev | Next | 1/15